50047

wie man Tiere heilt:


  

 


 


 

 

Sie sind die Essenz bedingungsloser Liebe.

Manche Menschen hängen an ihren Tieren genau so wie an einem Kind.

Wenn man sich in die Sphäre eines Tieres begibt, um mit ihm zu reden, darf man nicht vergessen,daß die meisten von ihnen gesprochene Worte nicht verstehen.

Man kommuniziert mit einem Tier viel realistischer, indem man ein Bild in sich formt und dieses dann telepathisch überträgt.Die meisten Tiere schicken auch nicht instinktiv Worte aus, sondern benutzen Gefühle, Emotionen und Bilder.

Es ist außerdem wichtig, zu wissen, daß Gefühle völlig anders übermittelt werden als Worte. Man überträgt immerhin eine Emotion auf das Tier.

Tiere können genau wie Menschen an chronischer Depression leiden.

Mit Tieren zu arbeiten ist leicht, auch über Entfernungen hinweg. Sie reagieren auch gut auf Heilung.

50047